Die heilsame Kraft der Verwandlung / 28.07 – 05.08.2019


Seminar-Retreatwoche am Ortasee in Norditalien
„Die heilsame Kraft der Verwandlung“
So., 28.7. – Mo., 5.8.2019


Bodypainting, Trancerituale, Kreativität und Naturerfahrung
Leitung: Sabine Rittner & Team
Ort: Molino, in der Nähe vom Lago d‘ Orta, Piemont, Norditalien

Frühzeitige Anmeldung wird empfohlen, da nur max. 15 Teilnehmerplätze zur Verfügung stehen.


Eine Seminarwoche zum Wiederentdecken der Lust an Verwandlung mit Ganzkörper-Bodypainting, Ritualen, Kreativität, Musik, Bewegung und schamanischer Naturerfahrung




Endlich habe ich den absolut passenden Ort für eine neue Natur-Retreatwoche gefunden! Das Anwesen Molino di Fondo liegt abgeschieden in einem Tal am Ufer des Flüsschens Agogna, unweit des Lago d´Orta in Piemont. Es ist eine herrlich verwunschene, liebevoll gestaltete ehemalige Wassermühle in Alleinlage mitten in der Natur. Hier haben wir die allerbesten Voraussetzungen, um unserer wilden Seele wieder mehr Raum zu geben und einzutauchen in den ritualisierten, kreativen Prozess der Verwandlung im Bodypainting. Getragen von der Gemeinschaft wirst Du im Kontakt mit der beseelten Natur in andere Wirklichkeiten „reisen“ und auf diese Weise inspiriert deinen Wandlungsprozess gestalten. Lass Dich in einem sehr geschützten Rahmen verlocken,

  • mit den Kräften der Natur zu verschmelzen
  • Dein „anderes Gesicht“ sichtbar werden zu lassen
  • zu einem Baum, einer Wölfin, einem Vogel, einem Traum…
    zu werden
  • Deine ureigene Stimme ertönen zu lassen
  • Dein persönliches Heil- und Kraftritual zu finden und es zu gestalten.



So werden Deine Kraftquellen wieder neu fließen und Dich heilsam stärken für anstehende Schritte der Veränderung und des Wachstums in Deinem Alltag und Beruf.


Methoden:
– Trance-Rituale mit „Rituellen Körperhaltungen und ekstatischer Trance“ (nach Felicitas Goodman)
– Tönen und Körperübungen zum Wecken Deines ureigenen Stimmausdrucks
– Musik, Klangtrance, Trommeln, Bewegung, Trancetanz
– Teilbemalungen und Ganzkörper-Bemalung mit wasserlöslichen Bodypainting-Farben (dabei entkleidest Du Dich nur so weit, wie Du es möchtest)
– schamanische Rituale der Wahrnehmungsschulung, Naturerfahrung, kreative Prozesse in der Natur, Meditation
– eine kraftvoll energetisierende Qi Gong-Sequenz am Morgen (zum Erlernen und Anwenden im Alltag) 

Du wirst in der Seminargruppe, in Kleingruppen, im Zweierkontakt und auch allein mit Dir in der Natur Erfahrungen machen. Dein Wandlungsprozess wird fotografisch dokumentiert, so dass er Dich sowohl als erlebte Körpererfahrung und sinnliche Gewissheit (Embodiment), als auch in Form von Fotos im Alltag noch lange begleiten und nähren wird.


Der Ort:
Molino, in der Nähe vom Lago di Orta, Piemont, Norditalien.
Der Platz in herrlicher Natur ist als ehemalige Wassermühle in einem Flusstal gelegen. Er bietet
– sowohl kühle Räume, Schattenplätze und jederzeit Erfrischung im Bergbach,
– als auch Sonnenwiesen, Terrassen und Balkone,
– sowohl Raum für Gemeinschaftserleben,
– als auch Rückzugsorte für Stille und Alleinsein.
Der herrliche Badesee Lago d´Orta mit kleinen Badestellen, Restaurants und Cafés direkt am Wasser ist nur 10 Minuten entfernt. Unverfälschtes italienisches Flair kann in den Ortschaften am See genossen werden, vor allem in der malerischen, autofreien Altstadt von Orta San Giulio. In der Nähe befindet sich außerdem eine wildromantische Schlucht mit mehreren Wasserfällen und Gumpen zum Baden in kaltem Bergwasser.


Leitung der Seminar-Retreatwoche:
Sabine Rittner & Team

Seit 1980 leite ich mit Begeisterung Seminare und habe viele Jahre lang Wildnis- und Natur-Retreats angeboten. Bodypainting in Verbindung mit Tranceritualen ist eine meiner favorisierten Ausdrucksmedien, da wir bemalt unsere Alltagshaut ablegen, unsere archaische, wilde Seele wieder spüren und eins mit der Natur werden können. Ich freue mich riesig auf dieses Sommer-Seminarretreat!
Mehr zu mir unter: www.SabineRittner.de/zur-person


Unterkunft und Verpflegung:
Wir wohnen in einzelnen liebevoll eingerichteten alten Naturstein-Häusern in Kleingruppen-WGs zu 3-5 Teilnehmern. Jedes Haus hat eine eigene Terrasse. Einige wenige Plätze (max. 4) stehen für Übernachtung im Zelt oder in einem ausgebauten Bauwagen zur Verfügung.

Einzelzimmerbuchung ist im Ausnahmefall im (per Auto) 10 Min. entfernten Reiterhof möglich (auf Rücksprache). In diesem Fall müssen trotzdem zusätzlich die gesamten Übernachtungs- und Verpflegungskosten getragen werden, da wir die Kosten für die Miete des ganzen Platzes tragen müssen.


Unterstützend für die intensiven Prozesse in unserem Seminarretreat wird uns unsere toskanisch-bayrische Köchin mit köstlichstem italienischem Essen verwöhnen. Die üppigen Mahlzeiten werden liebevoll und frisch für uns zubereitet, allerdings sind wir dabei in den Seminarpausen ein wenig auf die Mithilfe der Seminarteilnehmer/innen angewiesen.


Zeiten:
Beginn: So., 28.7.2019, 18.00 Uhr
Ende: Mo., 5.8.2019, 15.00 Uhr
Es wird täglich eine lange Siesta geben. Zusätzlich ist ein halber Seminartag frei, um die herrliche Umgebung zu genießen, schwimmen zu gehen, am See zu flanieren, Souvenirs zu shoppen… oder einfach in Stille zu faulenzen und nachzuspüren.

Kosten:
Seminargebühr: 980,- €
+ Unterkunft und Vollverpflegung
– in einem der Häuser: 600,- €
– im Zelt oder Bauwagen (max. 4 Plätze möglich): 480,-



Sehr frühzeitige Anmeldung wird empfohlen, da
nur max. 15 Teilnehmerplätze zur Verfügung stehen

Verbindliche Teilnahme am Seminar über das Anmeldeformular.
Die Anmeldebedingungen finden Sie hier.
Eine Bestätigung und Zahlungsinformationen erhalten Sie im Anschluss per E-Mail.


Die Anmeldebedingungen habe ich gelesen und stimme ihnen zu (Pflichtfeld)

  Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen. Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@sabinerittner.de schicken.



Bei Fragen zum Seminar können Sie mir gerne direkt eine Nachricht schreiben.
Zum Kontaktformular